Über mich

Hallo ihr Lieben.
Ich bin Linda, die Frau hinter Linda Liebevoll.

Ich bin 30 Jahre alt und wohne mit meiner kleinen Familie in Gifhorn. Nach meiner Ausbildung zur Sozialassistentin habe ich mich entschlossen, eine zusätzliche Ausbildung zur Produktdesignerin zu absolvieren.
 
Im Jahr 2017 haben mein Mann und ich endlich geheiratet. Ich hatte wirklich viel Spaß unsere Hochzeit zu planen, die Dekoration zu erstellen und Gastgeschenke zu personalisieren. Damals hatte ich noch keinen eigenen Plotter aber dafür eine Bekannte, die mir zeigte, was man mit so einem Ding alles anstellen kann.
 
Nach unserer Hochzeit sind wir für 7 Wochen durch Australien gereist. In Deutschland angekommen, haben wir unserer Familie und Freunden eine kleine Überraschung mitgebracht. Denn ich bin in der Zeit schwanger geworden.
 
Dies ist nun fast 3 Jahre her und mein kleiner Sohn wird in Juni unglaubliche 2 Jahre alt.
 
Seit meiner Hochzeit hatte ich immer wieder den Wunsch, einen eigenen Plotter zu besitzen, um mich endlich kreativ auszuleben. Glücklicherweise hat mein Mann mir einen Plotter zu Weihnachten geschenkt. Dann ging es endlich los mit den ganzen tollen personalisierten Geschenken für Familie, Freunde und Bekannte.
 
Und dank der ganzen tollen Rückmeldungen und Ermutigungen meiner Freunde und Familie, habe ich mich entschlossen, ein Kleingewerbe anzumelden. Nebenbei als Vollzeitmutter versuche ich so, etwas Geld in die Haushaltskasse zu spülen, aber hauptsächlich kann ich so meine Leidenschaft ausleben und Anderen eine Freude machen.
 
Hast du noch Wünsche oder Fragen, hilfreiche Anmerkungen oder Individualisierungsanfragen?
Dann schreibe mir gerne.
 
Deine Linda
 
 
Mein besonderer Dank geht an meinen Ehemann, der mich bei Allem unterstützt, die Homepage fast alleine komplett aufgebaut hat und immer mit Rat und Tat zur Seite steht.
 
Ein weiteres Dankeschön geht an meine Familie, besonders an meine Mutter und Schwiegermutter, die mir ab und zu meinen kleinen Sohn abnehmen, damit ich mich kreativ ausleben kann. (Zudem ist es bei den Omas eh immer am schönsten).
 
Dank geht auch an meine Freunde, die mir bei der Gestaltung von Ideen zur Seite stehen.